Klick für Bildschirmgröße ändern word logo
Anzeige:
Neuer Preisvergleich mit tatsächlichen Preise pro mg.
tocotrienol.de > Krebs > Klinische Studie II    (>>> Klinische Studie)

Klinische Studie II mit menschlichen Patienten:

Nahezu verdoppelte Lebenserwartung bei Chemo mit 3 mal 300 mg dmT3 Tocotrienole täglich.

Seit wenigen Wochen (März 2019) liegt eine klinische Studie der Phase II vor:  

Delta tocotrienol in recurrent ovarian cancer. A phase II trial (zum PDF)   [link zum Download  Artikel dazu

Eine Phase II klinische Studie mit 23 Patientinnen mit fortgeschrittenem Eierstockkrebs ergab eine nahezu verdoppelte Lebenserwartung wenn Delta-Tocotrienol zum Chemotherapeuticum Bevacizumab gegeben wurde.

Die Details:
Die Phase II Studie wurde in einem der grossen Krebsforschungszentren in Dänemark durchgeführt.

Ausgewählt wurden 23 Frauen mit wieder aufgetretenem Eierstockkrebs (Rezidiv), die bereits durchschnittlich 4 Chemotherapien erhalten hatten (50% schon mit Bevacizumab) und trotzdem ein Fortschreiten der Erkrankung erlitten.

Die Patientinnen erhielten alle drei Wochen 10 mg/kg  Bevacizumab (Avastin®) , sowie dreimal täglich 300 mg Tocotrienole aus Annatto (Deltagold®).  

Ergebnis:

  • Behandlungserfolg (DC) stellte sich in 70% der Fälle ein (noch 50% nach 6 Monaten). Vergleichbare Studien mit Bevacizumab alleine hatten dagegen nur 25% DC in 3 Monaten bzw. 31% in 6 Monaten.
  • Die Überlebensrate ohne Krankheitsfortschritt (PFS) sowie die allgemeine Überlebensrate (OS) verdoppelte sich annähernd (im Vergleich zu Behandlung mit Avastin® alleine in vergleichbaren Studien).
  • Die Lebensqualität wurde durch die Behandlung nicht verschlechtert, sondern sogar deutlich verbessert (nach  EORTC QLQ-C30)

Wirkprinzipien: Die Autoren der Studie gehen davon aus, das die anti-angiogenese-Wirkung der Tocotrienole ein wesentlicher Bestandteil der Antitumor-Wirkung sein kann. Ausserdem die Unterdrückung der Transkriptionsfaktoren NF-kB und STAT3 sowie des Wachstumsfaktors VEGF (vascular endothelial growth factor).

Limits: Es handelt sich um eine Phase II Studie, noch ohne Kontrollgruppe und mit relativ wenigen Patienten, was noch kein abschliessendes Urteil erlaubt. 

Conclusion / Fazit:
Diese Studie zeigt, dass die Behandlung von multiresistentem Eierstockkrebs mit einer Kombination von Bevacizumab (Avastin®) und delta-Tocotrienol effektiv ist.

Lesen Sie meinen Kommentar und Einschätzung der Studie hier in meinen BLOG. 

Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren

weiter mit Kapitel.. Klinische Studie


Sitemap Suche Datenschutz Disclaimer Impressum Kontakt

24.08.2019 07:15