Klick für Bildschirmgröße ändern word logo
Anzeige:
Neuer Preisvergleich mit tatsächlichen Preise pro mg.
tocotrienol.de > Erfahrung > Sport und Gemuetslage    (>>> Maculadegeneration)

Erfolg bei sportlicher Leistung

Vorgeschichte: Eine Frau, Mitte 60, klagte über Probleme mit dem Magen. Da mir die Wirkung von Tocotrienolen bei Gastritis bekannt ist, habe ich persönlich die Einnahme von Tocotrienolen vorgeschlagen. Hinweis: Ich selbst bin kein Mediziner und kann keine Medikamente oder Therapien verordnen. Bei den vorgeschlagenen Tocotrienolen handelt es sich nicht um Medikamente, sondern um ein Nahrungsergänzungsmittel mit Tocotrienol-Vitamin E in konservativer Dosierung (52% der empfohlenen Referenzmenge NRV für Vitamin E) .  

Verwendet wurden  120 mg T3 einmal pro Tag (52% NRV Vitamin E, aber als Tocotrienol-Gemisch).

Resultat: Beim den Magenproblemen ergab sich keine Änderung. Stattdessen stellte sich eine erstaunliche Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit, sowie eine deutliche Besserung der Stimmungslage ein. Die Frau fährt täglich mit dem Rad 16 km und ca. 500 Höhenmeter zur Arbeit (einfacher Weg, e-bike). Einige Zeit nach Beginn der Tocotrienole war plötzlich "die Erschöpfung" und das "schmerzende Gesäß" verschwunden. Das hielt monatelang an, bis die Tocotrienole zuende waren.

Interpretation: Die Magenprobleme sind vermutlich durch andere Vorgänge als Gastritis bedingt. Durch hohen oxidativen Stress, der auch durch die sportliche Leistung bedingt ist, trat eine schnellere Erschöpfung ein, die durch die Tocotrienole abgeschafft werden konnte.

Folgegeschichte: Zwei Tage, nachdem "die Tropfen zuende waren" trat die Ermüdung beim Radeln wieder wie zuvor ein - sowie auch eine "schlechtere Stimmung". Es handelt sich also offenbar um ein Problem, das durch ständige Erzeugung von freien Radikalen bedingt ist und die dauerhafte Versorgung mit Tocotrienol-Vitamin E nahelegt. Möglicherweise kann die Menge aber noch etwas reduziert werden. Zum Thema der dauerhaften Einnahme habe ich hier einen Text nachgereicht.

Ich gratuliere zu dem tollen Erfolg. Besonders schön daran ist der Erfolg auf einem unerwarteten Gebiet, der eine Placebo-Wirkung ausschliesst.

Artikel dazu auf tocotrienol.de: T3 und Sport

Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren

weiter mit Kapitel.. Maculadegeneration


Sitemap Suche Datenschutz Disclaimer Impressum Kontakt

12.04.2021 13:38