Klick für Bildschirmgröße ändern word logo
Anzeige:
Neuer Preisvergleich mit tatsächlichen Preise pro mg.
tocotrienol.de > Krebs > Archiv Krebsbehandlung

Neue Krebs-Behandlung mit Tocotrienolen weckt Hoffnungen

Die Zeitung Dailymail meldete am 23.12.2009 eine sensationelle Nachricht: The vitamin jab that shrinks tumours in a day.

Eine Vitamin-Zubereitung, die Tumore innerhalb eines Tages schrumpfen lässt.

Jetzt haben Wissenschaftler der Universitäten Glasgow und Strathclyde ein Verfahren entwickelt, das es erlaubt Tocotrienole intravenös so zu verabreichen, dass sie auch aus dem Blutstrom Tumore gezielt bekämpfen können. Die Tocotrienole wurden in kleine Fettkügelchen verpackt, die wiederum mit einem bestimmten Transfer-Protein beschichtet wurden um so gezielter in Krebszellen zu gelangen. In Versuchen wurde festgestellt, dass Hautkrebs-Tumore  innerhalb von 24 Stunden verkleinert und innerhalb von 10 Tagen nahezu ganz verschwunden waren.
"Die neue Formulierung hat sich als effizient erwiesen und extrem ermutigende Resultate erzielt" sagt die Forschungsleiterin Dr Christine Dufés.
Ein weiterer Feldversuch, der 2012 enden wird, prüft nun ob das Tocotrienol auch wiedererscheinenden Blasenkrebs stoppen kann.
"Die Forschung ist in einem frühen Stadium und mehr Arbeiten sind nötig bevor wir wissen ob dies in Zukunft ein brauchbares Werkzeug sein wird" sagt  die Informationsbeauftragte Dr Jodie Moffat.
Lesen Sie die Originalpublikationen in englischer Sprache:
Artikel in sciencedirect.org mit Vergleichsgrafik (und Link zum  vollständigen Forschungstext): http://www.sciencedirect.com
Auszug aus der Forschungsarbeit mit Bildern und Grafiken der Tumorentwicklung: hier
Die Publikation auf Pubmed
Dr. Dufes auf video zu Ihrer Forschungsarbeit mit Tocotrienol
Inzwischen gibt es eine weitere Entwicklung und eine Forschungspublikation (siehe hier..)
Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren


Sitemap Suche Datenschutz Disclaimer Impressum Kontakt

21.08.2018 07:43