Klick für Übersicht word logo
Anzeige:
  
tocotrienol.de > Entzuendung > Wellness Anwendung

Entzündungshemmung als Wellness-Anwendung

Es gibt einige Anwendungen für entzündungehemmende Mittel, für der Einsatz eines medizinischen Medikaments übertrieben oder wegen der Nebenwirkungen kontraindiziert wäre.
Für solche Anwendungen steht nach unserer Kenntnis bisher lediglich der Wirkstoff Dexpanthenol zur Verfügung, der auf der Abspaltung von Pantothensäure (Vitamin B5) beruht.
Durch den Einsatz von Tocotrienolen wäre eine wesentlich stärkere Wirkung zu erwarten, ebenso ein synergistisches Zusammenwirken mit anderen Entzündungemildernden Stoffen wie Dexpanthenol, Nachtkerzenöl, omega-3-Fettsäuren.

Rasierbalsam

Durch die Rasur (egal an welchen Körperstellen) entsteht eine lokale Reizung der Haut, die sich in mehr oder weniger langer Rötung äussern kann. Schon aus kosmetischen Gränden wäre deren Eindämmung, z.B. im Gesicht, wünschenswert. Dies kann durch ein Rasierbalsam auf der Grundlage von Tocotrienolen erreicht werden.

Als zusätzlicher Vorteil können die pflegenden Eigenschaften für die eventuell dem Sonnenlicht ausgesetzten Hautpartien durch die antioxidative Wirkung gewertet werden.

Brand-Salbe

Bei kleineren Verbrennungen ("Brandblase") ist heftiger Schmerz und meist langwierige Heilung die Folge. Die Verwendung einer T3-haltigen Brandsalbe kann erfahrungsgemäß den Schmerz schnell stillen und die Heilung beschleunigen.

Als zusätzlicher Vorteil kann die starke antioxidative Wirkung gewertet werden, da bei Brandverletzungen grosse Mengen an freien Radikalen durch zerstörte Enzyme erwartet werden muss.

After-Sun Pflege, Vorsorge nach/vor Röntgenuntersuchungen, Nachsorge/Vorsorge bei Personen die Radioaktivität ausgesetzt sind oder waren

Bei Verbrennungen durch Sonnenlicht, UV-Licht, Radioaktivität oder Röntgenstrahlung treten schmerzende und langdauernde Verletzungen auf.
Die Verwendung einer T3-haltigen Salbe kann den Schmerz schnell stillen und die Heilung beschleunigen.

Als besonderer Vorteil für die allgemeine Gesundheit kann die starke antioxidative Wirkung gewertet werden. Strahlenverletzungen erzeugen grosse Mengen an freien Radikalen, die Radikal-Kettenreaktionen auslösen können und karzinogene Wirkung haben.

Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren


Sitemap Suche Disclaimer Impressum Kontakt

24.03.2017 13:10